Einladung zum Fortbildungswochenende

der Deutschen Triathlon Union e.V.

am 15.Oktober / 16.Oktober 2016 in Frankfurt

Die Deutsche Triathlon Union veranstaltet am 15. Oktober und 16. Oktober 2016 wieder ein Fortbildungswochenende, welches sich in diesem Jahr aus dem  „3.Leistungssporttag“ am Samstag und „dem 6. Anti-Doping-Tag“ am Sonntag zusammensetzt. Namenhafte Referenten geben Einblicke in aktuelle Themenfelder und sollen die Teilnehmer zu eigenem Handeln in ihren Strukturen anregen.
Ansprechen soll die Veranstaltung alle Interessierten an den genannten Themenbereichen, egal ob Athlet, Trainer, Betreuer, Elternteil oder Funktionär. Nach zahlreichen externen Teilnehmern in den letzten Jahren, hoffen wir auch in diesem Jahr Interessierte aus anderen Sportverbänden oder Institutionen in Frankfurt begrüßen zu dürfen.

 

Wann? Wann?
Samstag, 15.10.2016 Sonntag, 16.10.2016
9:00Uhr - 17:30Uhr    
9:00Uhr - 17:30Uhr                 
„3. Leistungssporttag"          „6. DTU-Anti-Doping-Tag"

Veranstaltungsort?
Lindner Hotel & Sports Academy
Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt/Main

Das Fortbildungswochenende wird mit 16 UE als Fortbildungsveranstaltung für die Triathlon A- und B-Trainer-Lizenz anerkannt.
Die Anerkennung zur Verlängerung der jeweiligen Triathlon C-Lizenz muss vorher beim Landesverband erfragt werden.

Teilnahmegebühr:
99,-€ für die Teilnahme am Fortbildungswochenende
79,-€ für die Teilnahme am „3. Leistungssporttag“
39,-€ für die Teilnahme am „6. Anti-Doping-Tag“
In der Teilnahmegebühr sind Mittagessen und Tagungsgetränke (Mineralwasser und Kaffee) mit inbegriffen.

Anmeldung:
Bitte schicken Sie das Anmeldeformular an die DTU-Geschäftsstelle.
Anmeldeschluss: Samstag, der 1. Oktober 2016

Übernachtung:
Für Übernachtungen in der Lindner Hotel & Sports Academy stehen in der Zeit
vom 14.-16.10.2016 vergünstigte Zimmerkontingente für Sie zur Verfügung.
Einzelzimmer/Tag inkl. Frühstück 65,-€
Doppelzimmer/Tag inkl. Frühstück 95,-€

Eine Zimmerreservierung mit vergünstigten Konditionen ist ausschließlich bis 22. September 2016
und nur mit dem Stichwort „Deutsche Triathlon Union“ möglich.
Bitte senden sie dazu eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen: http://www.veranstaltungen-info.de/
Für Fragen im Vorfeld zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Frau Nadine Mielke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Der „6. Anti-Doping-Tag“ wird unterstützt von:

 

GEMEINSAM GEGEN DOPING mit noch konkreteren Hilfen

Der neue Internetauftritt von www.gemeinsam-gegen-doping.de ist online.
Die klare Fokussierung des Auftritts liegt auf einfachen Hilfestellungen, um Athletinnen und Athleten vor Dopingfallen zu schützen und damit Dopingvergehen zu verhindern.

Hier erhalten die Athletinnen und Athleten, aber auch deren Umfeld wie Trainer, Anti-Doping-Beauftragte, Eltern, Betreuer oder Lehrer

1.   die Info, ob ein Medikament auf der Verbotsliste steht (NADAmed),
2.   einen Überblick, welche Medikamente bei bestimmten Krankheitsbildern eingenommen werden können (Beispielliste zulässiger Medikamente),
3.   eine Übersicht über Nahrungsergänzungsmittel mit minimiertem Dopingrisiko (Kölner Liste),
4.   aktuelle Warnhinweise über Dopingfallen etc.
 
Darüber hinaus finden sich dort nützliche Infos und Ansprechpartner rund um das Thema Dopingprävention.
Ebenso wurde die NADA-App neu aufgesetzt, damit jeder auch mobil immer auf die wichtigsten Infos zugreifen kann.
Also am besten www.gemeinsam-gegen-doping.de in den Favoriten speichern,
die NADA App im jeweiligen Store (iOS/Android) downloaden und weitersagen!
 
Kontakt
Dominic Müser. Ressortleiter Prävention
Nationale Anti Doping Agentur Deutschland
Heussallee 38, 53113 Bonn
T +49 228 - 812 92 - 153
E  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright Deutsche Triathlon Union 2007-2014 | Impressum